Facebook

Betriebsausflug ins Salzkammergut und Ennstal

Der Betriebsausflug 2018 führte das Neubauer-Team in gleich zwei Bundesländer: Am ersten Tag ging’s in die oberösterreichische Keramik-Stadt Gmunden, am zweiten ins steirische Ennstal.

Tag 1: Aktuelle und historische Sanitärkeramiken

Der frühe Vogel fängt den Wurm! Deshalb starteten wir bereits um 5.30 Uhr in Eggersdorf um rechtzeitig zum Frühstück in der Bäckerei Hinterwirth in Gmunden zu sein. Gestärkt gingen wir im Anschluss auf Spurensuche im Laufen-Werk, wo hochwertige Bad-Keramiken gefertigt werden. Diese Einblicke sind für uns sehr spannend, arbeiten wir doch tagtäglich mit diesen Produkten.

Nachdem Mittagessen bestiegen wir eines der Traunsee-Schiffe, das uns Richtung Ortszentrum brachte. Dort besuchten wir das Sanitärmuseum „Klo & So“, bestaunten aufwändig bemalte und kunstvoll gestaltete WCs, Waschtische, Badewannen und Badezimmer-Zubehör aus der Vergangenheit.

Tag 2: Nervenkitzel im Tal und Höhenrausch am Berg

Nachdem wir bereits am Vorabend nach Schladming weitergefahren waren, teilten wir uns am Samstag in zwei Gruppen. Die einen suchten das Abenteuer im Tal und wagten sich bei einer Raftingtour in die Fluten der Enns. Mehr als zehn Kilometer atemberaubendes Wildwasser-Spektakel ließ das Adrenalin bei den Teilnehmern steigen! Die anderen nahmen die Panoramabahn auf den Dachstein und genossen das Naturparadies und das herrliche Panorama.

Beim gemeinsamen Mittagessen tauschten wir uns über unsere Erlebnisse aus bevor wir anschließend die Rückreise nach Eggersdorf antraten.

 

Betriebsausflug Neubauer Betriebsausflug Neubauer Betriebsausflug Neubauer Betriebsausflug Neubauer Betriebsausflug Neubauer Betriebsausflug Neubauer

Betriebsausflug ins Salzkammergut und Ennstal