Facebook

Heizung, Lüftung, Sanitär für Wohnanlage in Eggersdorf

Im Mai 2017 erhielten acht Familien in Eggersdorf bei Graz die Schlüssel für ihr neues Zuhause. Unsere Experten für Heizung, Lüftung und Sanitär waren beim Projekt „Wohnanlage in Eggersdorf“ mit dabei.

Heizung und Trinkwasserbereitung

Ein 34kW Fernwärmeanschluss versorgt die acht Wohneinheiten mit der notwendigen Wärme. Für zusätzliche Effizienz installierte Neubauer einen Fernwärmespeicher, in dem überschüssige Energie zwischengespeichert werden kann. Das Trinkwasser wird pro Wohnung über einen dezentralen Boiler bereitet, der über die Heizung beheizt wird. In jedem Raum können die Bewohner ihre persönliche Wohlfühltemperatur einstellen: Sämtliche Heizkörper sind für diesen Zweck mit Thermostatköpfen ausgestattet und lassen sich somit individuell regeln.

Bäder für alle Bedürfnisse

Hochwertige Duschtassen von Kaldewei und Armaturen von Kludi sind die Hingucker in den Bädern. Auch Sonderwünsche erfüllen wir natürlich gern: So geschehen mit der Duschbadewanne Twinline von Artweger, die barrierefreies Duschen und Baden ermöglicht. Bei der Einrichtung der Bäder unterstützte uns SHT.

Sicherheit in der Tiefgarage 

Für hohe Sicherheit in der Tiefgarage sorgen die CO-Warnanlage, die CO-Lüftungsanlage und eine Schleusendruckbelüftung.

Facts:

Projekt: Wohnbau in Eggersdorf, 8 Wohneinheiten (Rottenmanner Siedlungsgenossenschaft)

Umsetzungszeitraum: März 2016 – Mai 2017

Leistung: Heizungs-, Sanitär- und Lüftungsinstallationen

 

Wohnanlage in Eggersdorf

 

Heizung, Lüftung, Sanitär für Wohnanlage in Eggersdorf