Facebook

Sanierung: Altes und viel Neues unter einem Dach

115 Jahre steht das Haus von Familie Luttenberger aus Gratkorn in der Nähe von Graz bereits, sechs Jahre davon leben Franz und Henriette Luttenberger mit ihren Kindern dort. Um das Haus an ihre Bedürfnisse anzupassen aber den Charme zu erhalten, sanierten sie es von Juni bis Dezember 2016 mit Liebe zum Detail.

Fußbodenheizung für behagliches Wohngefühl

Im Heizungs- und Sanitärbereich konnten wir von Neubauer GmbH den Luttenbergers unter die Arme greifen:

Wir installierten eine Fußbodenheizung und ergänzten mit einem zweiten Pufferspeicher das bestehende Heizsystem. Gänzlich neu sind sämtliche Sanitärinstallationen. Da das Wasser sehr kalkhaltig ist, verbauten wir eine Enthärtungsanlage. Das schont Haushaltsgeräte, erleichtert das Putzen im Bad und reduziert den Waschmittelverbrauch. In der Küche der Luttenbergers gibt es deshalb auch zwei Armaturen: einmal für enthärtetes Wasser, einmal für das Trinkwasser.

Das neue Bad ist mit einer Badewanne von Villeroy und Boch, mit Hansa-Armaturen und einer Dusche von HansGrohe ausgestattet. Die modernen Keramiken und Armaturen fügen sich perfekt ein. Ein eigener Wirtschaftsbereich im Vorraum, in dem Waschmaschine und Trockner untergebracht sind, ist ein praktisches Detail und lässt sich mit einer Schiebetür schnell verstecken. Hier haben wir noch eine Wirtschaftsspüle integriert.

Franz Luttenberger ist froh, die Sanierung in Angriff genommen zu haben:

„Der Umbau eines alten Hauses ist mit viel Aufwand und einigen Überraschungen verbunden. Aber dank des Engagements und der fachlichen Kompetenz von Neubauer Gmbh, im Speziellen der beiden Mitarbeiter Martin Rappold und Matthias Spechtl, hat alles so geklappt wie wir es uns gewünscht haben!“

 

Facts:

Projekt: Sanierung Einfamilienhaus

Umsetzungszeitraum: Juni 2016 – Dezember 2016

Leistung: Heizungs-und Sanitärinstallationen

Sanierung: Altes und viel Neues unter einem Dach