Facebook

GWS Zeppelinstraße Graz

In der Zeppelinstraße entstanden in sieben Häusern insgesamt 91 Wohneinheiten.

Alle Wohnungen sind mit einer zentralen Wohnraumlüftung ausgestattet und damit optimal mit Frischluft versorgt. Die Heizungsversorgung erfolgt über einen zentralen Fernwärmeanschluss in der separaten Hochgarage mit einem Anschlusswert von 340 kW.

Am Dach der Hochgarage haben wir Sollarkollektoren mit einer Gesamtfläche von 300 m² installiert, die einen 17.000 Liter großen Pufferspeicher beladen.

Mit dem von uns gelieferten Gesamtpaket aus Fernwärme, Wohnraumlüftung und Solaranlage ist ein ökologisches Wohnen garantiert.

GWS Zeppelinstraße Graz